Grundvoraussetzungen

Grundvoraussetzungen eine Freundin zu bekommen

DIE GRUNDVORAUSSETZUNGEN, UM ÜBERHAUPT EINE FRAU ZU FINDEN

Manche Männer verstehen nicht, warum sie keine Frau bekommen und haben keine Ahnung, woran es liegen könnte. Sehr oft liegt es an den Grundvoraussetzungen, die einfach nicht stimmen. Hier ein paar Denkanstösse.

Gepflegtes Äußeres

Frauen stehen auf gut angezogene Männer. Das ist leider eine Tatsache. Die meisten Männer können dem nicht viel abgewinnen, aber wenn sie wirklich auf der Suche nach einer Freundin sind, dann müssen sie sich darüber im Klaren sein. Lässig ist gut, aber gepflegt muss es sein. Und versuche, deinen eigenen Stil zu kreieren. Damit du dich von vielen anderen abhebst. Offene Sandalen mit Socken ist einfach ein No Go!

Eine der Grundvoraussetzungen ist auch die richtige Körperpflege. Im Gegensatz zu Frauen neigen auch hier Männer dazu, diese eher zu vernachlässigen. Bei der Suche nach einer Frau haben diese Männer aber ganz schlechte Karten. Glaube nicht, dass ein strenger Körpergeruch Männlichkeit ausstrahlt. Er ruft nur Ekel hervor. Genauso wie ein tagelang getragenes Hemd mit Schweißflecken. Oberstes Gebot ist also täglich zu duschen und die Wäsche zu wechseln. Halte auch deine Zähne in Ordnung und denke daran, wie es wohl wäre, eine Frau zu küssen, die Mundgeruch hat oder weithin sichtbare Löcher. Kaufe und benütze auch ein Deodorant und After Shave.

Langsame Bewegungen

Bei „Wie bekomme ich eine Freundin“ gibt es einen eigenen Artikel über die Körpersprache, den du vielleicht lesen solltest. Ganz wichtig für dich zu wissen ist, dass sich alle coolen Männer langsam bewegen. Schau dir doch George Clooney oder Brad Pitt an, wenn sie auf dem roten Teppich vorgeführt werden. Es wirkt fast, als würden sie im Wasser waten, sie sind von nahezu aufdringlicher Langsamkeit. Wenn du also Selbstsicherheit ausstrahlen möchtest und vermitteln willst, dass du ein Mann bist zu dem man Vertrauen haben kann, dann gib dich langsam und träge. Aufgeregte und hektische Bewegungen wirken immer abtörnend.

Schau in meine Augen, Kleines

Erzeuge unbedingt Augenkontakt und halte ihren Blick einige Sekunden fest. Manche Männer tendieren dazu wegzuschauen, wenn Frauen sie direkt anblicken. Das ist ein großer Fehler und erweckt kein Vertrauen. In fast allen Artikeln kannst du lesen, dass Frauen sich danach sehnen, einen Mann zu treffen, dem sie vertrauen können. Ein Mann, der den Blick abwendet, wenn sie ihn ansehen, wirkt, als hätte er etwas zu verbergen, weil er dem Augenkontakt nicht Stand hält. Also tue bitte das Gegenteil. Suche ihr Augen und halte sie fest, bis sie loslässt. Das wirkt wie ein Stromschlag. Während sie dich anschaut, denke „Wow, was für eine Schönheit!“ Das gibt deinem Blick den richtigen Ausdruck.

Sei eine Herausforderung für die Frau

Männer, die sich nicht besonders um Frauen bemühen werden von ihnen gejagt. So paradox das auch ist. Die richtige Schlussfolgerung ist also, dass du der Frau nicht in den Schoss fallen darfst. Sei nicht der erste, der Interesse bekundet, sei nicht der erste, der spricht oder anruft. Mach ihr auch nicht zu viele Komplimente.  Tanze vor allem nicht ständig um sie herum und mache dir rar. Und stelle sie niemals auf ein Podest. Dort gehört sie nicht hin und dort fühlt sie sich auch nicht wohl.

Schaffe dir interessante Hobbys

Wenn du nicht schon welche hast, dann finde dir ein interessantes Hobby. Erstens wird es dein Leben bereichern und zweitens hält es dich davon ab, verzweifelt auf der Suche nach einer Freundin zu sein, so dass jeder das sehen kann. Das Hobby gibt dir auch meist die Gelegenheit interessante Menschen zu treffen, darunter natürlich auch Frauen und macht ein Kennenlernen ganz zwanglos möglich. Zugleich ergibt sich dadurch auch immer interessanter Gesprächsstoff. Frauen stehen besonders auf Sport, also vielleicht versuchst du dich in diesem Sektor.

Versuche immer der Beste zu sein

Frauen mögen ehrgeizige Männer. Du musst nicht der Beste sein bei dem, was du tust, aber du solltest es zumindest versuchen. Das betrifft alle deine Aktivitäten. Egal ob Schule, Universität, Job oder Sport. Die Anstrengung stimuliert dein Testosteron und Frauen fühlen das unbewusst. Darüber hinaus kann es dich im Leben nur weiter bringen.

Wenn du diese Grundvoraussetzungen beherzigst und erfüllst, dann hast du schon eine Freundin oder wirst sehr bald eine haben. Und das Beste daran: du musst dich gar nicht anstrengen. Sie wird dir einfach zufallen. Weil du genau ihrem Idealbild von einem Mann entsprichst, auch dann, wenn du nicht sehr attraktiv bist und kein dickes Bankkonto hast. Es gibt auch noch andere Kriterien, mit denen du bei Frauen punkten kannst.

Lies hier, wie du eine Freundin bekommst, wenn du noch nie eine hattest

Quelle Bilder:
Pexels
Unsplash