Mit Romantik punkten

Mit Romantik punkten

WIE MAN MIT ROMANTIK ANS ZIEL KOMMT!

Romantik muss nicht immer kitschig zu sein und du musst auch keine Angst vor ihr haben, weil du denkst, das wäre nichts für dich – auch wenn du insgeheim fühlst, dass Frauen das mögen. Lies weiter und erfahre, wie du romantisch und liebevoll sein kannst, ohne das Gefühl zu haben, dich lächerlich zu machen.

Zunächst: was ist eigentlich „romantisch“?

Man bezeichnet damit alle Aktionen, die sehr gefühlsbetont sind. Dadurch gerät vor allem der Mann auch leicht in den Verdacht als unmännlich oder übersensibel abgestempelt zu werden, wann er sich das erlaubt. Und viele Männer verbieten es sich also, Sonnenuntergänge, Kaminfeuer oder flackernde Kerzen zu lieben. Die Wirklichkeit sieht aber anders aus. Nur ein starker und selbstbewusster Mann kann es sich erlauben auch mal Gefühle zu zeigen. Mit einem Hang zur Romantik beweist du dich tatsächlich als souverän. Du stehst über den Dingen und lässt Gefühle zu. Bediene dich aller Klischees und du wirst feststellen, dass sie deine Verbündeten sind im Kampf um eine Frau.

WIE ERFÜLLE ICH IHREN WUNSCH NACH ROMANTIK?

Glaubst du, dass du romantisch bist? Hast du jemals davon gehört, wie andere Männer Romantik ins Spiel bringen und damit sehr erfolgreich sind? Und fragst du dich, wie du das auch schaffen kannst?

Zunächst solltest du alles, was du in diesem Zusammenhang gehört hast vergessen und deinen eigenen Standards setzen.

Nachzumachen was andere machen kann leicht den Anstrich eines gekünstelten Verhaltens geben und das könnte die ganze Aktion verderben. Romantik muss ganz natürlich rüberkommen.

Wie kannst und sollst du also die romantische Klaviatur spielen und damit bei Frauen punkten?

Die Frau gefällt dir, du schwärmst für sie, du möchtest sie erobern? Dann sage ihr das nicht nur sondern zeige es ihr mit romantischen Gesten, die jede Frau schwach werden lassen. Romantische Momente zu schaffen bedeutet oft nur einen minimalen Aufwand und kostet gar nichts.

Hier findest du ein paar Tipps, wie du es mit ein wenig Romantik anstellen kannst, eine Frau dauerhaft zu erobern.

Aufmerksamkeit

Schenke deiner Flamme immer die Aufmerksamkeit, die sie sich wünscht. Du liebst sie doch, oder? Dann gib ihr immer das Gefühl für dich wichtig zu sein. Höre ihr aufmerksam zu und stelle Fragen, um ihr zu zeigen, dass du an allem interessiert bist, was sie von sich gibt.
Wenn ihr zum Beispiel mit anderen seid, dann ignoriere sie niemals sondern gib ihr das Gefühl, dass sie inmitten all der Menschen um euch der Wichtigste ist. Nimm zwischendurch ihre Hand, gib ihr einen Kuss oder sprich sie zärtlich an. Das genügt schon…

Rede über Gefühle

Frauen lieben es über ihre Gefühle zu sprechen und finden das romantisch. Also lass es zu. Auch wenn das nicht so ganz dein Ding ist. Aber es lohnt sich, manchmal über den eigenen Schatten zu springen.

Spiele

Gemeinsame Spiele verbinden und bringen zum Lachen. Von der Kissenschlacht über Mensch ärgere dich nicht bis hin zu einem kleinen Denkspiel ist alles möglich, um eine romantische Stimmung zu provozieren. Auch gibt der eine oder andere Sieg oder Verlust Anlass sich körperlich nahe zu kommen – und das ist ja ganz bestimmt in deinem Sinn, oder?

Kerzenlicht

Der Klassiker! Verzichte nicht darauf! Frauen lieben Kerzen. Das Licht schmeichelt ihnen und sie geniessen es, sich ganz der romantischen Stimmung hinzugeben. Besonders wenn du mehr von ihr willst, dann sind Kerzen ein Muss.

Blumen

Noch ein Klassiker! Eine einzige Rose kann mehr bewirken als ein ganzer Roman. Frauen verbinden mit dieser Geste, dass sie geschätzt werden. Es bedeutet, dass du dir Mühe gibst und dir Gedanken machst, wie du ihr eine Freude machen könntest – auch wenn es eine so simple Sache wie eine Blume ist. Es schmeichelt ihr. Je öffentlicher desto besser. Wenn die ganze Welt sieht, dass du sie auszeichnest, dann weiss sie, dass du zu ihr und zu eurer Beziehung stehst. Du kannst ihr auch Blumen an den Arbeitsplatz bringen lassen, mit einer netten Liebesbotschaft. Das wird sie dir nie vergessen. Es stellt sie auf ein Podest und sie fühlt sich wie eine Königin. Und das ist sie ja auch für dich, oder?

Überraschenden Liebesbezeugungen

Wenn du sie überschwänglich umarmst oder ihr aus dem Blauen heraus einen spontanen Kuss gibst, kannst du ebefalls Punkte sammeln – vor allem wenn es in der Öffentlichkeit geschieht. Frauen bedeutet es viel, dass alle sehen, dass sie geliebt wird. Es macht sie stolz. Und davon wieder profitierst du…

Finde romantische Orte

Führe deine Flamme an romantische Plätze. Sei es in der Natur, sei es eine schummrige Bar. Der perfekte Einstieg in ein Date mit Folgen…
Fazit: romantisch zu sein kostet wenig – außer vielleicht ein bisschen Überwindung – aber bringt sehr viel. Benütze diese Waffe, um ans Ziel zu kommen!

Sandschlösser bauen

Es gibt wenig, was Frauen mehr begeistert, als ein Tag mit ihrem Liebsten im Freien. Packe einen Picknick-Korb und gehe mit ihr hinaus an einen See, in den Wald, an den Strand, wo immer du dich gerade aufhältst. Verbringe einfach einen entspannten Tag mit ihr, blödle herum, und genieße die Zeit. Sie wird das unglaublich romanisch finden und begeistert sein. Und wenn du es dann noch schaffst, einen Sonnenuntergang draufzusetzen, hast du das Maximum erreicht – Gratulation.

Das Gespräch

Im Zeitalter der Mobiltelefone und anderer digitaler Errungenschaften, ist das persönlich Gespräch fast verloren gegangen. Sie wird es unglaublich romanisch finden, wenn du sie am Ende eines Tages zu einem Gespräch bittest, in dem sie dir alles erzählen soll, was sie so erlebt hat – vor allem, wenn du es wegen zahlreicher SMS im großen und ganzen schon weißt. Gib ihr nochmals die Möglichkeit, dir alles zu erzählen und zeige Interesse an ihrem Leben. Du wirst ihr damit eine große Freude machen. Wenn du ihr dabei ein Glas Wein oder ihr Lieblingsgetränk servierst, erreichst du ganz ungezwungen die romantische Atmosphäre, die Frauen so schätzen und sofort stolz ihren Freundinnen weiter erzählen.

Das Abendessen kochen

Generell gilt noch immer, dass Männer nicht das Abendessen für ihre Frau bereiten sollten. Wenn du es aber doch tust, wirst du – genau aus diesem Grund – enormen Erfolg damit haben. Dass du dir die Zeit nimmst darüber nachzudenken und dann auch die nötigen Schritte unternimmst, um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen, wird sie ganz tief berühren. Nimm dir Zeit, ein Essen zu bereiten, das sie wirklich genießt. Falls du wirklich zwei linke Hände hast und noch nie ein Spiegelei zubereitet hast, dann denke doch an den letzten Urlaub und wie ihr den frischen Schafkäse in Griechenland oder den Prosciutto in Italien genossen habt, gehe in das nächst Delikatessengeschäft, versuche den südlichen Geschmack zu kaufen und dann einfach liebevoll anzurichten. Stelle noch eine Kerze auf den Tisch und du hast ihre Sehnsucht nach Romantik voll und ganz erfüllt. Gleichzeitig gibst du ihr auch das Gefühl, dass sie wichtig für dich ist und dass du ihr zur Seite stehst.

Ein Video

Wenn du dich ein wenig damit auskennst, dann mach ihr doch ein Video. Setze dich vor deinen Webcam und nimm dich dabei auf, wie du ihr deine Liebe gestehst. Oder zeichne ein witziges Cartoon, das deine Gefühle für sie zum Inhalt hat. Sie würde sich wahnsinnig freuen, solch einen persönlichen Liebesbeweis von dir zu bekommen und ihn bestimmt zig-Mal anschauen! Und dabei würde sie schwärmen, was für einen romantischen Mann sie an ihrer Seite hat.

Frühstück im Bett

Eine zeitlose Taktik, um Romantik zu erzeugen, ist das Frühstück im Bett, das in der Folge zu lustigen und zärtlichen Augenblicken führt, von denen du am Ende auch profitieren kannst. Die Idee, von dir verwöhnt und umsorgt zu werden, verstärkt die Freude über die nette Geste um ein Vielfaches. Es gibt für eine Frau kaum einen schöneren Beweis für deine Liebe. Du solltest allerdings keine tägliche Routine daraus machen. Du kannst es mehrmals im Monat veranstalten, aber ganz unregelmäßig, so dass der Überraschungseffekt erhalten bleibt.

Abschließend:

Manche Männer leben in dem Irrglauben, dass Romantik mit Geld verbunden ist. Wie obige Beispiele beweisen, ist das nicht so und du kannst mit ganz einfachen Mitteln große Gefühle hervorrufen, die sie glücklich machen und eure Beziehung verschönern und vertiefen.

Nachdem du einige dieser romantischen Augenblicke gezaubert hast, solltest du nicht damit aufhören. Lass dir immer wieder kleine Gesten oder Aktionen einfallen, um diese für sie so wunderbaren Momente zu erzeugen. Letzten Endes wirst du es genauso genießen wie sie.

Lies hier wie du auch umwerfende Frauen erobern kannst

Quelle Bilder:
Pexels
Unsplash